DIY Fashion Armband einfach selber machen mit Baumarkt Material

von Katimakeit

Es rockt am Handgelenk. Ob mit einem oder mit mehreren Armbändern. Seid Ihr bereit? Die große Geburtstagssause auf meinem Blog geht weiter.  Heute zeige ich Euch ein DIY aus dem Baumarkt. Ihr benötigt nicht viel Material. Ganz einfach aber doch mit großer Wirkung und Platz für Eure Ideen.

GebSause_katimakeit_1 (25)

Rezept für ein Party-Armband:

  • PVC Schlauch 1/4 Zoll Durchmesser innen 8 mm
  • PVC Schlauch 1/2 Zoll Durchmesser innen 12 mm
  • Konfetti silber
  • Lochzange rund
  • Lochzange Stern
  • neonfarbiges Papier
  • Glitzer bunt
  • Heißkleber
  • Washi Tape
  • Schere

GebSause_katimakeit_1 (18)

Den kleinen PVC-Schlauch auf die gewünschte Länge kürzen.  Meine Länge beträgt 25 cm. Danach den größeren PVC-Schlauch auf die Länge von  3 cm kürzen. Und nun  habe ich das Konfetti hergestellt. Mit einer Lochzange (rund und Stern) einfach die gewünschte Menge aus Notziblockpapier ausgestanzt. Das ist etwas Fleiß- und Kraftarbeit, aber das Ergebnis ist perfektes Konfetti. Die Größe vom Konfetti ist optimal für den Schlauch.

GebSause_katimakeit_1 (11)

Wenn Ihr alle Zutaten beisammen habt geht es auch schon los. Die Heißklebepistole auf Hochtouren bringen und die Enden der kleinen Schläuche versiegeln. Wenn der Kleber fest ist könnt Ihr mit dem Befüllen beginnen und dies nach Lust und Laune tun. Glitzer, Konfetti, Sterne, … was Ihr mögt.

Tobt Euch aus! Meine Schläuche sind mit diesen Materialien befüllt:

GebSause_katimakeit_1 (1)_Fotor_Collage

Verschenke einen Gutschein für DIY Workshops - Kreative Auszeit als Geschenkidee

GebSause_katimakeit_1 (19)_Fotor_Collage

Zwischen durch immer einmal schütteln, damit alles gut nachrutsch und sich vermischt. Nicht zu voll füllen, dann bewegt sich der Inhalt nicht mehr und auch nicht zu wenig, sonst habt Ihr Leerraum.

GebSause_katimakeit_1 (8)

Wenn alle Schläuche befüllt sind können die Enden versiegelt werden. Einfach wieder Heißkleber auf die Endstücke geben und erkalten lassen. Nun müssen noch die Verbindungstücke verschönert werden. Die 3 cm langen großen PVC-Schlauch-Teile einfach mit tollen Washi Tape umwickeln und um den befüllten kleinen Schlauch stecken. Und schon sind Eure Party-Armbänder fertig.

GebSause_katimakeit_1 (4)

Damit sie auch richtig cool rüber kommen, einfach ein paar Leucht-Knick-Stächen knicken und um das Handgelenk zwischen die Party-Armbänder tragen. Nun kann die nächste Party kommen.

Die Armbänder lassen sich super leicht tragen und man merkt sie gar nicht. Sie waren bei uns am Silvester bereits der Kracher und wurden getestet ob sie auch partytauglich sind.

GebSause_katimakeit_1 (22)

Verschenke einen Gutschein für DIY Workshops - Kreative Auszeit als Geschenkidee

Eure

Katimakeit_Sig

Verpasse keine News mehr! Melde dich für meinen Newsletter an - Kati Make It! - DIY Workshops in Stuttgart und Umgebung

NOCH MEHR DIY IDEEN

8 Kommentare

Alex 7. Oktober 2016 - 7:58

WOW wusste nicht das man aus einem PVC-Schlauch sowas machen könnte !!!!!

Antworten
Katimakeit 7. Oktober 2016 - 13:23

Hallo!
Oh ja eine tolle Idee wie ich finde. Ganz viel Spaß beim Nachmachen. Es ist so einfach und genial.
Ganz lieben Gruß
Kati

Antworten
martha tomasch 25. Januar 2016 - 22:40

das leben ist wie eine Pralinenschachtel,man weiss nie was man bekommt……. Überraschungen sind das salz des lebens.
(frei nach forest Gump)

Antworten
Nicole 21. Januar 2016 - 9:40

Liebe Kati,
so schön bunt, ein Traum für Jule. Die Armbänder sind ja toll, vielleicht was für den nächsten Geburtstag der kleinen Prinzessin :-)!
Liebe Grüße

Antworten
Antje 19. Januar 2016 - 15:26

Viel Glitzer und Rosa, dass ist ein traum für jedes Mädchen. Ich glaube wenn das meine Prinzessin sieht, muss ich auch Armbänder basteln.
Liebe Grüße
Antje

Antworten
Katharina von 4Freizeiten 19. Januar 2016 - 13:23

Jede Menge Glitzer und so bunt. Wenn ich noch Jugendzeltlager organisieren würde, hätte ich das DIY dafür direkt “gekauft” – dann natürlich ohne den Sekt 😉
Bin gespannt, was im Überraschungspaket ist. Vielleicht hab’ ich ja Glück?
Liebe Grüße, Katharina von 4Freizeiten

Antworten
Kati 25. Januar 2016 - 22:45

Der Gewinner wurde heute ausgelost. Liebe Katharina Du hattest Glück! Herzlichen Glückwunsch! Eine Überraschung geht auf den Weg zu Dir bitte schriebe mir eine PN. LG Kati

Antworten
caroline 18. Januar 2016 - 13:33

So viele tolle Gewinne bei dir. Da bin ich gerne wieder dabei. Und Überraschungen liebe ich sowieso.
Liebe grüße Caroline

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Damit ich dich in den Kommentaren langfristig sicher zuordnen kann, benötige ich deinen Vornamen und deine E-Mail-Adresse (Die E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt!). Diese werden von mir nur für diesen Zweck und nur so lange gespeichert, bis du mich um die Löschung deiner Daten bittest. Mit der Abgabe deines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden. Eine ausführliche Erläuterung zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.*