IKEA HACK : DIY Teppich SORTSÖ mit PINTOR gestalten

von Katimakeit
Ikea Hack SORTSÖ - Werbe zum Teppich-Designer mit den Pintor Kreativmarker

Ikea Hack: Kreative DIY-Idee zum Selbermachen. Teppich SORTSÖ einfach gestalten mit den PINTOR Markern inkl. kostenloser Vorlage zum Downloaden.

//Kooperation mit PILOT

Heute habe ich für dich eine weitere tolle Idee wie du aus einem einfachen Teppich für 2,99 Euro mit den PINTOR Markern von PILOT ein echtes Designer-Stück machen kannst. Wer es schlichter mag, kann zu meinem letzten Beitrag rüberschauen: DIY TEPPICH SORTSÖ MIT TYPOGRAPHIE

Werde zum Teppich-Designer

Entwerfe dir selbst ein Muster für deinen Teppich und werde zum Teppich-Designer! Wie einfach das geht, erkläre ich dir jetzt.

Gestalte dir vorab einen Teppich auf Papier und erstelle dir deine Muster.

Ich wollte nicht einfach gleich wild und ohne Plan auf dem Teppich loszeichnen. Die Formen und Muster sollten  harmonieren. So habe ich mir einen Papier-Teppich als Muster angefertigt. Verwende hierfür Stifte in unterschiedlichen Farben, Tonpapier und ein weißes Blatt A5-Papier auf dem du alles anordnest. Schneide mit der Schere aus dem Tonpapier verschiedene Formen und Muster aus, die du auf dem Papier anordnest. Es ist so ähnlich, wie beim Umzug, wenn man wie wild die “Papiermöbel” umherrückt und plant an welcher Stelle was stehen könnte. Schiebe deine Formen so lange auf deinem Papier herum, bis es für dich stimmig wird und klebe sie mit einem Klebestift fest. Arbeite gleich mit passenden Farben und Materialien.

DIY-Tipp: Rahme deine Papiermuster in einen modernen Rahmen ein und du erhälst gleich ein weiteres tolles Wohntrend-DIY.  Zweiter Tipp, laminiere die Mustervorlagen ein und erstelle dir im Handumdrehen cool Platzsets.

Gestalte dir vorab einen Teppich auf Papier und erstelle dir deine Muster.
Gestalte dir vorab einen Teppich auf Papier und erstelle dir deine Muster.

Nun kannst du deine Formen und Muster Freihand auf den Teppich übertragen. Natürlich habe ich für dich auch eine Vorlage von meinem Teppich erstellt. Du findest sie in meinem Shop zum kostenlosen Downloaden.

Verschenke einen Gutschein für DIY Workshops - Kreative Auszeit als Geschenkidee

Wenn du gleich mit der Vorlage starten möchtest, geht es jetzt hier weiter.

Materialliste 

Du benötigst folgende Materialien:

  • Teppich SORTSÖ
  • Kreativmarker PINTOR in den Stärken B = 8,0 mm “breit” und M = 1,4 mm “medium”
  • Vorlage (kostenloser Download)
  • Schere
  • Anzeichenstift
  • Wolle oder  Makramee-Garn
  • Textilkleber
  • Bügeleisen

DIY Anleitung Teppich mit graphischen Mustern 

Lade dir die Vorlage herunter und drucke diese aus. Schneide alle Teile aus und klebe die großen Teile zusammen. Ordne die Muster und graphischen Formen auf dem Teppich an und zeichne sie mit einem Bleistift leicht an.

Papier-Vorlage (Muster) auf den Teppich Sortsö übertragen
Papier-Vorlage (Muster) auf den Teppich Sortsö übertragen
Papier-Vorlage (Muster) auf den Teppich Sortsö übertragen

Entferne die Vorlage und male die Muster und graphischen Formen mit den Farben deiner Wahl nach und aus. Schüttle die PINTOR Marker anfangs richtig gut durch und pumpe die Farbe in die Spitze. Der Teppich saugt die Farbe gut auf. Du musst nicht sparsam sein. Bei den großen Flächen arbeitest du mit der B-Stärke. Streiche immer nur in eine Richtung, damit die Spitze des Stifts nicht ausfranzt. Die kleineren Muster und Formen kannst du mit der M-Stärke ausarbeiten.

Ausmalen der Muster auf dem Teppich Sortsö mit dem Pintor Kreativmakern

Wenn alles getrocknet ist, lege etwas Backpapier zwischen den Teppich und dem Bügeleisen, um den Farbauftrag zu fixieren. Bügel die Farbe mit dem Bügeleisen bei geeigneter Temperatur und ohne Dampf ein. Bitte hierzu immer die Herstellerempfehlungen der Textilien beachten.

Ausmalen der Muster auf dem Teppich Sortsö mit dem Pintor Kreativmakern

Zum Schluss das Highlight. Arbeite nach Lust und Laune mit unterschiedlichen Materialien, zum Beispiel mit Wolle oder Makramee-Garn. Lege dir die gewünschte Form mit dem Garn vor. Oder zeichne sie dir mit dem Bleistift an. Gib genügend Textilkleber auf den Teppich, um das Garn anzukleben. Hier ist ein bisschen Fingerspitzengefühl und Geduld gefragt. Entferne den überschüssigen Kleber an den Rändern. Der Kleber trocknet farblos aus, am Ende sieht man nichts.

Verschenke einen Gutschein für DIY Workshops - Kreative Auszeit als Geschenkidee

Die Wolle auf dem Teppich mit Textilkleber befestigen

Und spuken dir jetzt auch jede Menge Designideen durch den Kopf? Ich wünsche dir ganz viel Freude beim Nacharbeiten. Zeige mir deine Idee doch gerne unter #kreativimitkati und #gemeinsamkreativ

Für später kannst du dir gerne die Pins mitnehmen.

Deine

Verpasse keine News mehr! Melde dich für meinen Newsletter an - Kati Make It! - DIY Workshops in Stuttgart und Umgebung

NOCH MEHR DIY IDEEN

Hinterlasse einen Kommentar

Damit ich dich in den Kommentaren langfristig sicher zuordnen kann, benötige ich deinen Vornamen und deine E-Mail-Adresse (Die E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt!). Diese werden von mir nur für diesen Zweck und nur so lange gespeichert, bis du mich um die Löschung deiner Daten bittest. Mit der Abgabe deines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden. Eine ausführliche Erläuterung zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.*