Papier Ornamente basteln: Einfache Anleitung inkl. Vorlagen

Papier Ornamente basteln: Einfache Anleitung inkl. Vorlagen | Kati Make It!
Ob als Baumanhänger, Weihnachtsdeko, Geschenkverzierung oder Platzkarte beim Weihnachtsmenü - Diese zarten Papier Ornamente machen immer eine tolle Figur. So einfach kannst du die Ornamente basteln. Inkl. Vorlagen...

Ob als Baumanhänger, Weihnachtsdeko, Geschenkverzierung oder Platzkarte beim Weihnachtsmenü – Diese zarten Papier Ornamente machen immer eine tolle Figur. So einfach kannst du die Ornamente basteln. Inkl. Vorlagen…

Mit oder ohne Wabenmuster, Papier Ornamente sind immer ein Hingucker in der Weihnachtsdekoration. Und eine unkomplizierte meditative Bastelidee noch obendrein. Also auch perfekt als Last Minute Weihnachtsdeko geeignet. Kein Wunder, dass sie bei meinem Online Workshop für E.ON Deutschland alle Teilnehmer begeistert haben.

Wie du die zarten Ornamente bastelst und was du damit alles machen kannst, zeige ich dir in diesem Beitrag – in zwei Varianten und inkl. Vorlagen.

Papier Ornamente als Alleskönner

Papier Ornamente können viel mehr als nur am Weihnachtsbaum hängen. Du kannst sie z.B. als Deko-Elemente einsetzen, Geschenke mit ihnen verzieren, sie verschenken oder als Platzkarten für dein Weihnachtsessen nutzen. Mit diesen Tipps klappt’s ganz einfach…

Papier Ornamente als Baumschmuck

Der Klassiker: Ornamente in den Weihnachtsbaum hängen. Am schönsten sieht es aus, wenn du

  • Papier Ornamente mit Baumkugeln mischst,
  • die Farben der Ornamente an deine Baumkugeln anpasst und
  • unterschiedliche Größen miteinander kombinierst.
Ob als Baumanhänger, Weihnachtsdeko, Geschenkverzierung oder Platzkarte beim Weihnachtsmenü - Diese zarten Papier Ornamente machen immer eine tolle Figur. So einfach kannst du die Ornamente basteln. Inkl. Vorlagen...

Papier Ornamente als Weihnachtsdeko

Papier Ornamente in unterschiedlichen Größen kannst du auch super von Türklinken, Decken oder Lampen baumeln lassen. Z.B. über deinem Esstisch. So geben sie eine tolle Deko für deine Gäste beim Weihnachtsessen ab. Hier kannst du perfekt mehrere Farben miteinander kombinieren.

Papier Ornamente als Platzkarten

Eine tolle Idee ist es auch, Ornamente zu basteln und als Platzkarten für dein Weihnachtsessen zu verwenden. Hier kannst du die Ornamente entweder in groß basteln, sodass sie die Tellermitte bedecken. Oder du bastelst kleine Ornamente, die du an deinen Serviettenring hängst. Jeweils noch ein Namens-Tag dazu und fertig sind deine Platzkarten.

Papier-Ornamente als Geschenk-Verzierung

Kein Geschenkband zur Hand? Kein Problem! Einfach ein Papier Ornament auf die Geschenkschachtel kleben und fertig ist deine Geschenkverzierung. Dazu kannst du dein Ornament einfach offen lassen (d.h. den letzten Klebeschritt einfach weglassen) und flach auf die Geschenkschachtel kleben. EInen Namens-Tag daneben malen oder dran hängen und voila!

Ob als Baumanhänger, Weihnachtsdeko, Geschenkverzierung oder Platzkarte beim Weihnachtsmenü - Diese zarten Papier Ornamente machen immer eine tolle Figur. So einfach kannst du die Ornamente basteln. Inkl. Vorlagen...

So bastelst du die Papier Ornamente

Ich zeige dir zwei Varianten, wie du die Papier Ornamente basteln kannst: Einmal die schnelle Variante ohne Waben und einmal die aufwändigere mit Waben. Here we go…

Material: Das brauchst du für die DIY Papier Ornamente

  • Papier
  • Schere oder Cutter
  • Klebestift
  • dünnes Band für die Schlaufe
  • Vorlage (klicken zum Herunterladen)
Shop my DIY materials

 

Anleitung: Papier Ornamente basteln (ohne Waben)

Schneide die Vorlage aus. Ich empfehle ein Stück feste Pappe dafür, so hält die Vorlage länger und verrutscht nicht beim Abzeichnen.

Schneide mit Hilfe der Vorlage je 8-12 “Blätter” pro Ornament aus. Für diese einfache Variante ohne Waben solltest du etwas festeres Papier verwenden. So sehen deine selbst gebastelten Ornamente am Ende richtig edel aus.

Falte die einzelnen Blätter längs in der Mitte.

Leg immer zwei Blätter(hälften) aufeinander und klebe sie zusammen. Fahre so fort, bis alle Blätter bis auf die letzte Seite zusammengeklebt sind.

Wenn du die Ornamente als Deko nutzen möchtest, leg eine Schlaufe aus dünnem Band mit dem offenen Ende an die Innenkante deines (noch offenen) Ornaments und klebe sie dort fest. Dann klebe die offenen Seiten so zusammen, dass dein Papier Ornament rund (also geschlossen) ist.

Wenn du die Ornamente als Geschenkverzierung verwenden möchtest, kannst du sie nun mit den offenen Seiten auf deine Geschenkschachtel kleben.

Anleitung: Papier Ornamente mit Waben basteln

Das ist etwas aufwändiger, aber überhaupt nicht schwer. Du solltest dafür nur dünnes Papier verwenden, damit die Wabenstruktur hält und dein Ornament keine Knicke bekommt. Und lieber mehr als weniger Blätter je Ornament nutzen.

Klebe die Blätter wie oben beschrieben zusammen. Danach klebst du die offenen Kanten immer versetzt zusammen (jeweils die gleichen Farben auf der Abbildung) und lässt den Kleber richtig gut durchtrocknen. Dann kann dein Ornament wie oben beschrieben geschlossen werden.

Ob als Baumanhänger, Weihnachtsdeko, Geschenkverzierung oder Platzkarte beim Weihnachtsmenü - Diese zarten Papier Ornamente machen immer eine tolle Figur. So einfach kannst du die Ornamente basteln. Inkl. Vorlagen...

Mehr DIY Ideen für Weihnachten

Hier findest du noch mehr einfache DIY Ideen für Weihnachten.

Wie wär’s z.B. mit Mini-Sternen aus Papiertüten? (Gibt es hier auch in groß: Sterne aus Butterbrottüten)
Oder mit zauberhaften Windlichtern?

Oder stöbere gerne mal auf meinen Pinterest-Boards, dort findest du garantiert genug DIY Inspiration. Für Pinterest kannst du dir gerne meine Pins mitnehmen.

Fandst du den Beitrag hilfreich? Dann lass mir gerne fünf Sternchen da oder teile den Beitrag und meine Pins, um andere zu mehr Kreativität zu inspirieren! Das geht ganz einfach gleich am Ende des Beitrags:

Papier Ornamente basteln: Einfache Anleitung inkl. Vorlagen | Kati Make It!

Solltest du meine DIY-Idee nachbasteln, zeige sie mir gerne auf Instagram.
Verwende #kreativmitkati oder markiere mich auf deinem Bild mit @katimakeit Ich freue mich sehr, dein DIY zu sehen!

Kati

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 9

Bisher keine Bewertungen! Sei die Erste, die diesen Beitrag bewertet.

Katrin (Kati) Jordan - Kati Make It!

Hi! Ich bin Kati – DIY Workshop Expertin bekannt aus Rundfunk und Fernsehen, Event-Organisatorin, Buch-Autorin und DIY Bloggerin auf Kati Make It. Ich lebe im schönen Stuttgart. In meinen DIY Workshops trifft meine Leidenschaft für Planung und Organisation auf meine Liebe zur Kreativität, für ein unvergessliches Workshop-Erlebnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert