IKEA HACK: DIY TABLETT KLIPSK MIT PINTOR GESTALTEN

von Katimakeit
Morgähn Lettering auf IKEA Tablett KLIPSK

Ikea Hack: Kreative DIY-Idee zum Selbermachen. Tablett KLIPSK einfach gestalten mit den PINTOR Markern inkl. kostenloser Vorlage zum Downloaden.

//Kooperation mit PILOT

Sonntags im Bett frühstücken und gemütlich in den Tag starten. Es gibt nichts Schöneres, oder? Du brauchst hierzu noch ein schickes Frühstückstablett?

Ich zeige dir, wie du aus einem IKEA Tablett zusammen mit den PINTOR Kreativmarkern von PILOT ein individuelles Einzelstück ganz einfach selber gestalten kannst.

Geschenkidee zum Muttertag

Die DIY-Idee ist vielleicht auch eine schöne Geschenkidee für den Muttertag. Überrasche deine Mama mit einem Frühstück im Bett und einem selbst gestalteten Frühstückstablett. Das Coole ist, dass du auch jedes andere Tablett verwenden kannst, was du vielleicht schon zu Hause hast. Die PINTOR Marker halten auf fast allen Oberflächen und sind wahre Multitalente.

Frühstück im Bett

Noch mehr Ideen für Wohntrends zum einfach Selbermachen mit den PINTOR Kreativmarkern findest in meinen Beiträgen: DIY Teppich SORTSÖ mit PINTOR gestaltenDIY Teppich SORTSÖ mit Typographie gestalten und DIY Lampe gestalten mit PINTOR.

Frühstückstablett selber machen mit Lettering 

“Morgähn” ist nur eine Idee, was du auf dein Tablett lettern kannst. Sicherlich hast du schon die ein oder andere DIY-Idee, was auf  deinem Tablett stehen könnte.  Also starten wir mal. 
Wohntrends Selbermachen mit PINTOR

DIY Workshop Gutscheine - Verschenke kreative Auszeit! Für Kinder, Erwachsene, JGA (Junggesellenanbschied), Mädelsabende, Geburtstage, Weihnachten & Ostern. Sei dabei!

Du benötigst folgende Materialien:

DIY Anleitung Frühstückstablett mit Lettering 

Lade dir die Vorlage herunter und drucke sie aus. Reinige das Tablett vorher, damit die Oberfläche staub- und fettfrei ist.

Um das Lettering (Vorlage) auf das Tablett zu übertragen gibt es verschiedene Möglichkeiten.  Die Einfachste ist das Übertragen mit dem Bleistift. Schraffiere die Rückseite der Vorlage mit einem weichem Bleistift. Das geht am besten, wenn du den Bleistift schräg in der Hand hältst. Fahre so flächig über die Rückseite (horizontal und vertikal).

Drehe nun die Vorlage um und platziere sie auf dem Tablett an der Stelle wo du dein Lettering haben möchtest. Zur Sicherheit kannst du die Vorlage mit einem Klebestreifen fixieren, damit sie dir nicht verrutscht. Fahre die Konturen der Schrift nach. Durch das Graphit auf der Rückseite und das Nachzeichnen der Kontur kopierst du das Motiv auf das Tablett. Super einfach oder?

Bevor du deine Vorlage komplett herunter nimmst, kontrolliere ob du alle Linien nachgezeichnet hast. Entferne erst dann die Vorlage komplett.

Jetzt kannst du die Buchstaben mit den  PINTOR Kreativmarkern ausmalen. Verwende hierzu am besten die Stärke M und F. Einen schönen Farbverlauf kannst du erzielen, wenn du in das noch feuchte Türkis mit dem Weiß malst. Lasse alles gut trocknen bevor du zum Schluss ein mattes oder glänzendes Fixierspray auf Ölbasis aufträgst um deine Kreation zu schützen.

Verschenke einen Gutschein für DIY Workshops - Kreative Auszeit als Geschenkidee

DIY- TIPP! Wusstest du, dass man die Stiftspitzen umdrehen kann? Wenn die Spitze deines Stiftes abgemalt ist, kannst du sie einfach umdrehen.

Frühstück im Bett

Ich wünsche dir ganz viel Freude beim Nacharbeiten. Zeige mir deine Idee doch gerne unter #kreativmitkati und #gemeinsamkreativ

Für später kannst du dir gerne die Pins mitnehmen.

Wohntrends Selbermachen mit PINTOR

Deine

NOCH MEHR DIY IDEEN

Hinterlasse einen Kommentar

Damit ich dich in den Kommentaren langfristig sicher zuordnen kann, benötige ich deinen Vornamen und deine E-Mail-Adresse (Die E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt!). Diese werden von mir nur für diesen Zweck und nur so lange gespeichert, bis du mich um die Löschung deiner Daten bittest. Mit der Abgabe deines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden. Eine ausführliche Erläuterung zur Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.*