Hyazinthen in Wachs, Moos und Papier – DIY Frühlingsdeko bekannt aus SWR Kaffee oder Tee

Hyazinthen in Wachs, Moos und Papier - DIY Frühlingsdeko bekannt aus SWR Kaffee oder Tee | Kati Make It!
Nie wieder Blumen gießen mit Hyazinthen in Wachs, Moos und Papier! So machst du Wach Hyazinthen einfach selber - auch mit anderen Blumenzwiebeln wie z.B. Amaryllis. Eine pflegeleichte DIY Frühlingsdeko & Geschenkidee. | Hyazinthen in Wachs, Moos und Papier - Meine DIY Frühlingsdeko bekannt aus SWR Kaffee oder Tee

Nie wieder Blumen gießen mit Hyazinthen in Wachs, Moos und Papier! So machst du Wachs Hyazinthen einfach selber – auch mit anderen Blumenzwiebeln wie z.B. Amaryllis. Eine pflegeleichte DIY Frühlingsdeko & Geschenkidee.

Blumenzwiebeln wie Amaryllis oder Hyazinthen in Wachs sind mit ihren pastelligen Farben eine wunderschöne Deko im Winter und im Frühjahr. Und die wohl pflegeleichteste Deko überhaupt – vor allem wenn du nicht gerade für deinen grünen Daumen bekannt bist. Denn Wachs Hyazinthen blühen ganz ohne Gießen.

Noch dazu: Du kannst Wachs Hyazinthen ganz einfach selber machen.

Aber wusstest du, dass es noch weitere Möglichkeiten, gibt deine Hyazinthen-Zwiebeln dekorativ zu umhüllen, sodass du sie nie wieder gießen musst? In diesem Artikel zeige ich dir 3 davon:

  • Hyazinthen in Wachs
  • Hyazinthen in Moos (Kokedama)
  • Hyazinthen in Papier

inkl Schritt-für-Schritt-Anleitung und meinen besten Tipps.

Doch vorher ein paar wichtige Basics zu Hyazinthen in Wachs…

Warum Hyazinthen in Wachs tauchen?

Die Idee, Hyazinthen in Wachs zu tauchen, dient nicht nur dekorativen Zwecken, sondern ist auch super praktisch. Durch das Wachsen der Blumenzwiebeln versiegelst du die Pflanze und verhinderst, dass sie Feuchtigkeit verliert. So verlängerst du ihre Lebensdauer ganz ohne Erde und reduzierst gleichzeitig den Pflegeaufwand, weil die Hyazinthen ohne Wasser auskommen.

Die seidenmatte Wachsschicht gibt den Blumen zudem einen frühlingshaft zarten Look, der perfekt zu jeder Deko passt.

Welche Blumenzwiebeln eignen sich zum Wachsen?

Zum Überziehen mit Wachs eignen sich am besten dicke Blumenzwiebeln, die sich “allein” aufstellen lassen. Diese haben reichlich Wasser und Nährstoffe gespeichert und kommen dadurch ohne Blumenerde und ohne Gießen aus. Die bekanntesten sind dabei Hyazinthen als Frühblüher und Amaryllis als Weihnachtsdeko oder -Geschenk.

Nie wieder Blumen gießen mit Hyazinthen in Wachs, Moos und Papier! So machst du Wachs Hyazinthen einfach selber - auch mit anderen Blumenzwiebeln wie z.B. Amaryllis. Eine pflegeleichte DIY Frühlingsdeko & Geschenkidee. | Hyazinthen in Wachs, Moos und Papier - Meine DIY Frühlingsdeko bekannt aus SWR Kaffee oder Tee

DIY: Hyazinthen in Wachs tauchen

Hyazinthen in Wachs zu tauchen ist wirklich einfach. Du brauchst nur etwas Kerzenwachs, ein paar Tropfen Farbe und deine Blumenzwiebeln. Das Wachs versiegelt die Feuchtigkeit und Nährstoffe in der Zwiebel, was das Wachstum der Blume fördert und gleichzeitig die Pflege reduziert.

Das Beste: Wach Hyazinthen sind die perfekte Gelegenheit, Kerzenreste von Weihnachten aufzubrauchen. Wenn du keine Wachsreste hast, kannst du natürlich auch Wachs-Pellets und Pigmente verwenden. Infos dazu findest du diesem Beitrag: Kerzen selber machen.

Und so machst du Wachs Hyazinthen selbst:

Material für Wachs Hyazinthen

  • Hyazinthenzwiebeln (vor dem Blühen)
  • Schüssel mit Wasser
  • Unterlage zum Arbeiten
  • Ggf. Handschuhe
  • Wachs (Kerzenreste)
  • Wachsfarben
  • Kochtopf
  • Alte Gläser, Dosen oder Schmelzeinsatz für den Topf
  • Holzstäbchen zum Umrühren vom Wachs
  • Backpapier
Shop my DIY materials

 

Nie wieder Blumen gießen mit Hyazinthen in Wachs, Moos und Papier! So machst du Wachs Hyazinthen einfach selber - auch mit anderen Blumenzwiebeln wie z.B. Amaryllis. Eine pflegeleichte DIY Frühlingsdeko & Geschenkidee. | Hyazinthen in Wachs, Moos und Papier - Meine DIY Frühlingsdeko bekannt aus SWR Kaffee oder Tee

TIPP: Ich dippe mittelgroße Blumenzwiebeln wie Hyazinthen in Glück-Marmeladen-Gläsern {Werbung ohne Auftrag} in Wachs. Die haben genau die richtige Größe, und ich kann das restliche Wachs einfach darin aufbewahren. Zum Wachsen neuer Blumenzwiebeln einfach Wachs im Wasserbad schmelzen und fertig.

Anleitung: Hyazinthen in Wachs tauchen

Löse die Hyazinthen vorsichtig aus dem Topf und befreie die Wurzeln von der Erde.
Stelle sie ca. 12h in eine Schüssel mit Wasser, damit sich die Zwiebeln mit genügend Wasser vollziehen.
Nimm die Hyazinthen aus dem Wasser, kürze die Wurzeln mit einer Schere und entferne vorsichtig abstehende Zwiebelschalenstücke.

Mach die Zwiebeln sauber und lass sie ein paar Minuten einfach auf etwas Küchenpapier trocknen.

Schmelze in der Zwischenzeit das Wachs in einem Wasserbad und färbe es ein.

Wenn die Zwiebel trocken ist, tauch sie vorsichtig in das warme Wachs, bis sie gleichmäßig überzogen ist. Wiederhole den Vorgang so lange, bis die gewünschte Dichte entstanden ist.

Lass die gewachste Zwiebel auf einem Stück Backpapier trocknen, bis das Wachs vollständig ausgehärtet ist.

TIPPS:

  • Das Wachs sollte nicht heiß sein, eher warm. Es hat die richtige Temperatur, wenn es nicht mehr ganz so klar ist.
  • Arbeite zügig und warte nicht zu lange zwischen den Eintauchrunden. Zieh die Zwiebel aus dem Wachs, warte kurz, bis das Wachs milchig wird, tauch sie direkt wieder ins Wachs. Wiederhole diesen Schritt, bis du das gewünschte Ergebnis hast.
  • Wenn die Wachs um die Hyazinthenzwiebel zu schnell kalt wird, können Risse darin entstehen. Deswegen solltest du am besten in einem warmen Raum arbeiten.

Amaryllis in Wachs – Geschenkidee zu Weihnachten

Neben Hyazinthen lassen sich auch Amarylliszwiebeln auf die gleiche kreative Art und Weise in Wachs tauchen und haltbar machen. Besonders zur Weihnachtszeit sind Amarylliszwiebeln als Geschenk sehr beliebt. Ihre imposanten, farbenfrohen Blüten bringen festliche Stimmung in jedes Zuhause. Ob in Wachs getaucht, in eine Mooskugel eingebettet oder mit festlichem Papier umhüllt – Amarylliszwiebeln sind eine wundervolle Möglichkeit, um ein einzigartiges und persönliches Weihnachtsgeschenk zu kreieren, an dem deine Liebsten noch lange Freude haben werden.

Nie wieder Blumen gießen mit Hyazinthen in Wachs, Moos und Papier! So machst du Wachs Hyazinthen einfach selber - auch mit anderen Blumenzwiebeln wie z.B. Amaryllis. Eine pflegeleichte DIY Frühlingsdeko & Geschenkidee. | Hyazinthen in Wachs, Moos und Papier - Meine DIY Frühlingsdeko bekannt aus SWR Kaffee oder Tee

Kokedama: Hyazinthen in Moos wickeln

Kokedama ist eine japanische Gartenkunst, bei der Blumenzwiebeln in eine Kugel aus Moos und spezieller Erde eingebettet werden. Kokedama Hyazinthen in Moos schaffen eine wunderschön natürliche und beruhigende Atmosphäre und ist eine stilvolle Ergänzung für jeden Raum.

Zugegeben, Hyazinthen in Moos kommen nicht ganz ohne Wasser aus wie Hyazinthen in Wachs oder Papier, aber es reicht, wenn du sie etnweder täglich einmal besprühst oder die Mooskugel einmal die Woche in Wasser tauchst und abtropfen lässt.

Nie wieder Blumen gießen mit Hyazinthen in Wachs, Moos und Papier! So machst du Wachs Hyazinthen einfach selber - auch mit anderen Blumenzwiebeln wie z.B. Amaryllis. Eine pflegeleichte DIY Frühlingsdeko & Geschenkidee. | Hyazinthen in Wachs, Moos und Papier - Meine DIY Frühlingsdeko bekannt aus SWR Kaffee oder Tee

So machst du deine Hyazinthen Kokedama selber:

Material für Hyazinthen in Moos

  • Hyazinthen
  • Schüssel mit Wasser
  • Unterlage zum Arbeiten
  • Ggf. Handschuhe
  • Moos (Blumenladen)
  • Blumendraht in der gewünschten Farbe 
  • Seitenschneider
Shop my DIY materials

 

Anleitung: Hyazinthen in Moos wickeln

Nimm die Hyazinthen aus dem Topf und befreie die Wurzeln von der Erde.
Stelle die Zwiebeln für ca. 12h in eine Schüssel mit Wasser, damit sich die Zwiebel mit genügend Wasser vollsaugen.

Leg ein Stück Moos in der passenden Größe aus und wickel die Hyazinthenzwiebel darin ein. Du kannst auch mehrere Moos-Teppiche zusammenflicken.

TIPP: Ist das Moos sehr trocken, kannst du es auch vor dem Verarbeiten in eine Schüssel mit etwas Wasser einlegen.

Umwickle die moos-ummantelte Zwiebel mehrfach mit dem Draht.
Schneide den Bindedraht mit dem Seitenschneider ab und verdrehe vorsichtig das Ende und den Anfang miteinander. Alternativ kannst du die Enden auch so in das Moos stecken, dass der Draht sich nicht mehr lösen kann.

Nie wieder Blumen gießen mit Hyazinthen in Wachs, Moos und Papier! So machst du Wachs Hyazinthen einfach selber - auch mit anderen Blumenzwiebeln wie z.B. Amaryllis. Eine pflegeleichte DIY Frühlingsdeko & Geschenkidee. | Hyazinthen in Wachs, Moos und Papier - Meine DIY Frühlingsdeko bekannt aus SWR Kaffee oder Tee

Hyazinthen mit Papier umhüllen

Statt Wachs Hyazinten zu machen, kannst du Hyazinthen und andere Blumenzwiebeln auch mit Papier umhüllen. Diese Technik ist nicht nur super individuell, sondern durch einen Luftballon im unter dem Papier genau so pflegeleicht wie Hyazinthen in Wachs. Einmal umwickelt musst du sie nicht mehr gießen.

Nie wieder Blumen gießen mit Hyazinthen in Wachs, Moos und Papier! So machst du Wachs Hyazinthen einfach selber - auch mit anderen Blumenzwiebeln wie z.B. Amaryllis. Eine pflegeleichte DIY Frühlingsdeko & Geschenkidee. | Hyazinthen in Wachs, Moos und Papier - Meine DIY Frühlingsdeko bekannt aus SWR Kaffee oder Tee

Und so dekorierst du deine Hyazinthen mit Papier:

Material für Papier umhüllte Hyazinthen

  • Hyazinthen
  • Schüssel mit Wasser
  • Unterlage zum Arbeiten
  • Ggf. Handschuhe
  • Schere
  • Zeitungspapier (Tageszeitung oder Zeitschriften)
  • Luftballon
  • Schnur
Shop my DIY materials

 

Anleitung: Hyazinthen mit Papier umhüllen

Nimm die Hyazinthen aus dem Topf und befreie die Wurzeln von der Erde.
Stelle die Zwiebeln für ca. 12h in eine Schüssel mit Wasser, damit sich die Zwiebel mit genügend Wasser vollsaugen.

Schneide den Luftballon oben auf und stülpe ihn über die Zwiebel. Somit bleibt die Feuchtigkeit in der Zwiebel und weicht das Papier nicht auf.

Schneide schönes Zeitungspapier zu und umwickle die Hyazinthenzwiebel mit einer oder mehreren Lagen Zeitungspapier.

Fixiere das Zeitungspapier mit etwas Schnur.

Nie wieder Blumen gießen mit Hyazinthen in Wachs, Moos und Papier! So machst du Wachs Hyazinthen einfach selber - auch mit anderen Blumenzwiebeln wie z.B. Amaryllis. Eine pflegeleichte DIY Frühlingsdeko & Geschenkidee. | Hyazinthen in Wachs, Moos und Papier - Meine DIY Frühlingsdeko bekannt aus SWR Kaffee oder Tee

Video-Anleitung in der SWR Kaffee oder Tee Mediathek

Meine Videoanleitung für die DIY Hyazinthen Deko findest du hier in der SWR Kaffee oder Tee Mediathek.

Nie wieder Blumen gießen mit Hyazinthen in Wachs, Moos und Papier! So machst du Wachs Hyazinthen einfach selber - auch mit anderen Blumenzwiebeln wie z.B. Amaryllis. Eine pflegeleichte DIY Frühlingsdeko & Geschenkidee. | Hyazinthen in Wachs, Moos und Papier - Meine DIY Frühlingsdeko bekannt aus SWR Kaffee oder Tee

DIY Deko- & Geschenkidee: Hyazinthen in Wachs, Moos oder Papier

Selbstgemachte Hyazinthen in Wachs, Moos oder Papier sind eine fantastische Möglichkeit, deinem Zuhause eine persönliche Note zu verleihen. Sie sind perfekt als Frühjahrs- und Oster-Deko (oder Amaryllis in Wachs zu Weihnachten). Aber nicht nur als Deko sind die pflegeleichten Blumenzwiebeln perfekt, sondern eignen sich auch wunderbar als Geschenk. Z.B. zum Muttertag, als Geburtstagsgeschenk oder einfach als kleine Aufmerksamkeit.

Viel Verpackung brauchen sie auch nicht. Einfach einen schönen Tag dran hängen, und schon sind die Hyazinthen bereit zum Verschenken.

So pflegst du Hyazinthen in Wachs, Moos oder Papier richtig

Wie oben bereits erwähnt, musst du die umhüllten Blumenzwiebeln nicht (bzw. kaum) gießen. Nichts desto trotz solltest du ein paar Dinge beachten, damit du länger was von deiner selbstgemachten Deko hast, z.B.:

  • Standort: Idealerweise stellst du deine Hyazinthen Deko an einen hellen Platz one direkte Sonneneinstrahlung.
  • Temperatur: Am besten sind Temperaturen über 10°C. Aber beachte: Je wärmer es ist, desto kürzer ist die Blütezeit der Hyazinthen. NICHT in die Nähe von starken Wärmequellen wie Heizkörpern stellen.
  • Staub: Die Hyazinthen stehen ein paar Wochen, also kann sich auch Staub am Wachs ansetzen. Diesen kannst du einfach mit einem feuchten Tuch oder einem guten trockenen Staubtuch abnehmen.
  • Wasser: Hyazinthen in Wachs und Papier vorher mindestens 12h in Wasser stehen lassen, danach nicht mehr gießen. Hyazinthen in Moos entweder täglich besprühen oder wöchentlich in Wasser tauchen.
Nie wieder Blumen gießen mit Hyazinthen in Wachs, Moos und Papier! So machst du Wachs Hyazinthen einfach selber - auch mit anderen Blumenzwiebeln wie z.B. Amaryllis. Eine pflegeleichte DIY Frühlingsdeko & Geschenkidee. | Hyazinthen in Wachs, Moos und Papier - Meine DIY Frühlingsdeko bekannt aus SWR Kaffee oder Tee

Wachs Hyazinthen einpflanzen – Geht das?

Nachdem die Wachs Hyazinthen verblüht sind, musst du sie nicht wegschmeißen, sondern kannst sie im Garten oder in einem Topf einpflanzen. Entferne dazu einfach die Wachsschicht (du kannst sie mit einem Messer vorsichtig abkratzen), und schon kann die Blumenzwiebel in die Erde und neu gedeihen.

Auch die Hyazinthen in Papier und Moos kannst du einfach wieder aufwickeln und in Erde setzen.

Mehr DIY Ideen für den Frühling

Noch mehr einfache Deko-Ideen findest du hier: Deko selber machen mit Kati Make It!

Wie wär’s z:B. mit Frühblüher-Zwiebeln im Glas?
Oder mit frühlingshafter DIY Deko mit Kreidefarbe?

Oder stöbere gerne mal auf meinen Pinterest-Boards, dort findest du garantiert genug DIY Inspiration. Für Pinterest kannst du dir gerne meine Pins mitnehmen.

Fandst du den Beitrag hilfreich? Dann lass mir gerne fünf Sternchen da oder teile den Beitrag und meine Pins, um andere zu mehr Kreativität zu inspirieren! Das geht ganz einfach gleich am Ende des Beitrags:

Hyazinthen in Wachs, Moos und Papier - DIY Frühlingsdeko bekannt aus SWR Kaffee oder Tee | Kati Make It!

Solltest du meine DIY-Idee nachbasteln, zeige sie mir gerne auf Instagram.
Verwende #kreativmitkati oder markiere mich auf deinem Bild mit @katimakeit Ich freue mich sehr, dein DIY zu sehen!

Kati

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei die Erste, die diesen Beitrag bewertet.

Katrin (Kati) Jordan - Kati Make It!

Hi! Ich bin Kati – DIY Workshop Expertin bekannt aus Rundfunk und Fernsehen, Event-Organisatorin, Buch-Autorin und DIY Bloggerin auf Kati Make It. Ich lebe im schönen Stuttgart. In meinen DIY Workshops trifft meine Leidenschaft für Planung und Organisation auf meine Liebe zur Kreativität, für ein unvergessliches Workshop-Erlebnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert